Römischer Kastellrest "Höneburg"

Der westliche und der östliche Limesweg im Odenwald: der Regioausflug.de-Etappenplaner

Anders als etwa im Taunus gibt es im Odenwald gleich zwei Limeswanderwege, nämlich den östlichen und den westlichen Limesweg. Der Grund: die antike römische Grenze hatte hier zu unterschiedlichen Zeiten verschiedene Verläufe, die beide befestigt waren. So finden wir heute sowohl im Westen auf der Linie Obernburg - Mudau - Neckarzimmern als auch weiter im Osten auf der Linie Miltenberg - Walldürn - Osterburken zahlreiche Reste der antiken Grenzbefestigung.

An beiden Wanderwegen begegnen wir immer wieder Zeugnissen der Römerzeit: Reste von Kastellen, Grundmauern von Wachtürmen, rekonstruierten Grenzbefestigungen und - bei Würzberg und bei Walldürn - sogar gut erkennbare Resten von Römerbädern.

Regioausflug.de bietet Ihnen für die beiden Odenwälder Limeswanderwege einfach zu bedienende Etappenplaner, die nicht nur den gesamten Wegverlauf enthalten, sondern auch zahlreiche Informationen über Bahnhöfe, Sehenswürdigkeiten, Unterkünfte und Einkehrmöglichkeiten am Weg enthalten.

Die Limesweg-Planer können Sie einfach mit einem der Knöpfe unten auf dieser Seite starten.

Viel Spaß und einen guten Weg wünscht Ihnen
Regioausflug.de