Blick auf die Heppenheimer Berge

Der Vier-Länder-weg - der Regioausflug.de-Etappenplaner

Der Vier_Länder-Weg beginnt im pfälzischen Albisheim in der Pfalz und führt dann über Worms durch die Rheinebene nach Bensheim. Von dort geht es dann weiter quer durch den Odenwald über Michelstadt nach Miltenberg am Main. Schließlich folgt der Weg dem Main bis nach Wertheim. Der Name des Weges rührt daher, dass er die vier Länder Rheinland-Pfalz, Hessen, Bayern und Baden-Württemberg berührt.

Hinweis: Bis zum Jahr 2013 wurde dieser mit einem gelben Quadrat markierte Weitwanderweg als Nibelungenweg bezeichnet. Dies hat allerdings immer wieder zu Verwechslungen mit dem Nibelungensteig geführt, der einen völlig anderen Wegverlauf hat. Lassen Sie sich also nicht verwirren: Auf allen vor 2013 aufgelegten Wanderkarten wird der Weg noch unter dem alten Namen geführt.

Für die gut 120 km lange Strecke von Worms bis Wertheim können Sie mit Regioausflug.de/Odenwald Ihre Tagesetappen planen.

Regioausflug.de bietet Ihnen für diesen Weitwanderweg einen einfach zu bedienenden Etappenplaner, der nicht nur den gesamten Wegverlauf enthält, sondern auch zahlreiche Informationen über Bahnhöfe, Sehenswürdigkeiten, Unterkünfte und Einkehrmöglichkeiten am Burgenweg enthält.

Den Vier_Länder-Weg-Planer können Sie einfach mit dem Knopf unten auf dieser Seite starten.

Viel Spaß und einen guten Weg wünscht Ihnen
Regioausflug.de