Kreuzkapelle bei Wiesen

Eselsweg - der Regioausflug.de-Etappenplaner

Der Eselsweg ist der Klassiker unter den Weitwanderwegen des Spessarts. Als echter Höhenweg führt er über 111 km vom Schlüchterner Bahnhof im Nordosten des Spessarts bis zum Kloster Engelberg ganz im Südwesten der Region. Vom Kloster gelangen Sie übrigens in weniger als einer weiteren Gehstunde zu den Bahnhöfen von Miltenberg oder Kleinheubach. Der Eselsweg ist ein uralter Handelsweg und meidet daher starke An- und Abstiege. So ist er meistens recht mühelos begehbar.

Von Schlüchtern aus steigt der Weg zunächst langsam an, passiert einige Dörfer und steigt nach etwa 14 km bei Seidenroth erstmals auf eine Höhe über 400 m. Auf der gesamten restlichen Strecke unterschreitet der Weg diese Höhe kaum einmal, sondern führt den Wanderer durch schier endlose, zwischen 400 und 500 m hoch liegende Höhenwälder bis zum Ziel, dem Kloster Engelberg. Markiert ist der Eselsweg mit einem schwarzen E.

Regioausflug.de bietet Ihnen für den Eselsweg einen einfach zu bedienenden Etappenplaner, der nicht nur den gesamten Wegverlauf enthält, sondern auch zahlreiche Informationen über Sehenswürdigkeiten am Weg enthält. Die Etappen werden typischerweise von Ort zu Ort berechnet, d. h. die Zuwege von den verschiedenen Start- und Zielorten werden mit angegeben.
Den Eselsweg-Planer können Sie einfach mit dem Knopf unten auf dieser Seite starten.

Viel Spaß und einen guten Weg wünscht Ihnen
Regioausflug.de