Die Nidda bei Nied

Frankfurter Grüngürtel-Rundwanderweg - der Regioausflug.de-Etappenplaner

Kaum zu glauben: aber selbst in Frankfurt gibt es einen Weitwanderweg, der einmal rund um Frankfurt verläuft - mit einer Gesamtlänge von immerhin 65 km! Abgeschiedenheit werden Sie hier nur an wenigen Punkten finden, aber wenn Sie Frankfurt mal von einer ganz anderen Seite kennenlernen möchten, sollten Sie diesen Wanderweg begehen: gerade für Einheimische gibt es hier so manche Überraschung am Weg.

Der Weg ist ein Rundweg, den man an zahlreichen U- und S-Bahnstationen starten kann. Ein möglicher Beginn ist die S-Bahnstation Berkersheim im Norden der Stadt. Wenn Sie von hier aus den Weg im Uhrzeigersinn durchlaufen, gelangen Sie über den Heiligenstock zunächst zum Lohrberg mit der einzigen Weinlage Frankfurts und prächtigem Ausblick. Von hier geht es durch Bergen, den Enkheimer Wald, vorbei an Riederwald zum Ostpark am Rand von Bornheim. Danach überquert der Weg den Main, führt hinauf zum Goetheturm und tief hinein in den Frankfurter Stadtwald, der der Länge nach durchlaufen wird. Bei Schwanheim wird der Wald wieder verlassen und der Weg erreicht den Main genau gegenüber von Höchst. Mit der Fähre wird der Main überquert und von hier auf geht es entlang der von zahlreichen Parks gesämten Nidda, bis sich in Berkersheim der Kreis schließt.

Regioausflug.de bietet Ihnen für den Grüngürtel-Rundwanderweg einen einfach zu bedienenden Etappenplaner, der nicht nur den gesamten Wegverlauf, sondern auch zahlreiche Informationen über Busstationen, U- und S-Bahnhöfe sowie die zahlreichen Sehenswürdigkeiten am Weg enthält.
Den Grüngürtel-Rundwanderweg-Planer können Sie einfach mit dem Knopf unten auf dieser Seite starten.

Viel Spaß und einen guten Weg wünscht Ihnen
Regioausflug.de